Variationen und Imitationen in der Vogelwelt

www.vogelstimmen-wehr.de

2) Dorngrasmücke (Sylvia communis)


Dorngrasmücke


Sie ist ein Bewohner der Streuobstwiesen mit eingestreuten Dornen-Hecken, in denen die Nester dicht über den Boden und gut versteckt sind.
Der Gesang der Dorngrasmücke ist kurz und kratzend und fällt dadurch sofort auf
 
Ganz anders klingt dagegen dieser Dialekt einer Dorngrasmücke, den ich am Neusiedler See aufgenommen habe
 
Im Mai 1999 habe ich nördlich von Bad Homburg anläßlich einer vogelkundlichen Führung unseres Vereins eine Dorngrasmücke entdeckt, in deren Gesang

1) die Stimme einer Mönchsgrasmücke vorkam
 
und 2) auch die Stimme einer Klappergrasmücke zu hören ist
 
zurück
weiter



WebCounter ab 14.02.2014:
heute:    gestern:    diese Woche:    letzte Woche:    im Monat:    und im Jahr: